Hallo liebe Jugendlichen,
im Folgenden ein paar Tipps für die Corona Zeit!

                                 aktualisiert: 06.04.2020

Schreibwettbewerb für Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren)
http://www.ohnepunktundkomma.net/startseite/

Gaming
Diese gratis Spiele-Apps (Android und iOS) für's Handy sind perfekt, wenn du gemeinsam mit deinen Freund*innen spielen willst: 
STOP: Stadt Land FlussQuizduellVier Gewinnt MultiplayerMario Kart TourDraw it.
Retro-Klassiker aus den 1970er & 80er-Jahren kannst du kostenlos
in der Internet Arcade spielen - stilecht mit Münzeinwurf!


Literatur & Zeitschriften:
Auf vorleser.net gibt's hunderte kostenlose mp3-Hörbücher und Hörspiele
als Stream oder zum Download.
BRAVO-Archiv: Retro-Alarm! Das Kult-Jugendmagazin BRAVO öffnet das Archiv: 
Der Zeitraum der aktuell verfügbaren Ausgaben reicht von 1956 bis 1994.
Die erste Ausgabe des jeweiligen Jahres ist immer kostenlos.

Kultur & Unterhaltung ins Wohnzimmer
Viele Museen haben sich auf die neuartigen Herausforderungen eingestellt
und bieten Online-Touren an.
Eine private Tour bekommst du derzeit zum Beispiel hier:
Kunsthistorisches Museum, Wien
Louvre, Paris
Museum of Modern Art, New York
British Museum, London
Hier noch eine Auflistung von weiteren Museen.
Virtuelle Rundgänge in anderen Kulturstätten findest du hier.


Sachen, die du immer schon zuhause machen wolltest

  • Miste die Festplatte deines Computers aus – und setze ihn neu auf,
    dann funkioniert auch das Homeoffice oder Homeschooling wieder besser.
  • Sortiere deinen Kleiderschrank aus, ordne alles nach der Marie Kondo Methode
    und hänge deine Sommersachen schon mal raus.
  • Spende aussortierte Sachen (zum Beispiel für die Kleidercontainer von Caritas oder Humana). 
  • Mache einen Frühjahrsputz.
  • Sortiere deine Bücher nach Farben, nach dem Alphabet, oder Genre. ;)
  • Suche die Lieblingsbilder vom letzten Urlaub raus und genieße die schönen Erinnerungen.
    Oder mach ein Fotobuch daraus!
  • Aktiviere deine Spielekonsole (egal ob Wii & Nintendo oder PS4)
    und nimm dir Zeit, deine alten Rekorde zu brechen. 
  • Brettspiele spielen! Klassiker wie UNO, Activity, Monopoli oder was du sonst zuhause hast.
    Ist auch eine tolle alternative Abendbeschäftigung zu Dauer-Nachrichtensendung schauen oder Online-Exzessen. ;)

Quelle: https://www.wienxtra.at/jugendinfo/topic-seiten/corona-virus-covid-19/stayathome-tipps/


Und wenn Ihr Hilfe braucht weil Ihr z.B. Stress mit Euren Eltern habt oder einfach nur jemand braucht, der Euch zuhört unsere Erziehungs- und Familienberatungsstelle bietet eine telefonische Hotline an.
Die Beratung ist kostenlos und vertraulich, das heißt, wir werden keine Infos von dir weitergegeben, auch nicht an deine Eltern!
Infos findet Ihr hier im Flyer

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Rahmen des ersten und neuen  JUGENDBILDUNGSZENTRUM (JUBIZ) in Wiesbaden, 
können sich Jugendliche im Alter von 13- 19 Jahren bei uns mit Freunden treffen, quatschen, kochen, Projekte bearbeiten,
ehrenamtlich aktiv werden, Ideen einbringen und umsetzen, tanzen, lesen und noch vieles mehr.
Wer sich angesprochen fühlt, kommt einfach mal vorbei und schaut es sich an!

Wir bieten:
•    Jugendspezifische Kurse und Fortbildungen
•    Kreatives und gestalterisches Arbeiten
•    Politische Bildung
•    Geschlechtsspezifische Gruppen
•    Interkultureller Austausch und Verständigung

Die Angebote finden je nach Kursterminen an Werktagen zumeist zwischen 17:00 und 21:00 Uhr statt.
Für alle, die einfach mal so kommen wollen, öffnet unser Bolzplatz immer
freitags zwischen 17:00 und 20:00 Uhr zum Spielen, Chillen und Freunde treffen.


Aktuelle Angebote:
Anmeldung zu den Kursen hier!
Alle Infos auch im Flyer!