Drucken

zur Zeit ausgebucht: Babymassage nach F. Leboyer

Beginn:
Mi, 17.11.2021, 10:15 Uhr
Kurszeiten:
10:00 bis 11:30 Uhr
Dauer:
4 Termine
Kurs-Nr.:
F-21-4-521
Gebühr:
27,00 EUR
Kursleitung:

Beschreibung

Babymassage nach F. Leboyer

Dieser Kurs ist vor Ort im Nachbarschaftshaus geplant und falls dies nicht möglich ist als Online-Kurs. Bitte schreiben Sie bei der Anmeldung in Titel „nur vor Ort“ oder „auch Online“.

Dieses Kursangebot richtet sich an Mütter/Väter mit ihren Babys im Alter von der 4. Lebenswoche bis zum vollendeten 5. Monat.
Die Babymassage ist eine wunderschöne, intensive Form des Dialogs mit dem Baby. Intensive Berührung wirkt entspannend und belebend. Die Massage versteht sich weder als medizinische noch therapeutische, sondern als besondere Art der Kommunikation mit dem Kind.
In diesem Kurs lernen Sie die Technik der indischen Babymassage kennen, haben aber auch genügend Zeit zum Austausch mit anderen Eltern.

Bitte mitbringen: Babyöl, Wickelunterlage.

InhaberInnen der Familienkarte der  S t a d t   W i e s b a d e n   erhalten nach Vorlage und Kopie der Familienkarte der Stadt Wiesbaden 50% Ermäßigung auf dieses Kursangebot.

Online-Kurs
Wir werden den Kurs – auch mit einer kleineren Teilnehmer*innenzahl – auch Online (weiter-) laufen lassen. Die Inhalte des Kurses sind auch mit einem Online-Kurs gut vermittelbar. Die Kursleitung kann eine kleinere Teilnehmer*innengruppe gut im Blick haben und unterstützend „eingreifen“. Auch der Kontakt und Austausch mit anderen Eltern ist bei einer kleinen Gruppe gut möglich.
Wir müssen für den Online-Kurs Ihre E-Mail-Adresse an die Kursleitung weiterleiten. Die Kursleitung wird Ihnen dann die Zugangsdaten von Zoom oder Skype zusenden.
Falls Probleme beim Einloggen etc. auftreten wird Ihnen die Kursleitung helfen. Wenn technische Probleme auftreten können wir Ihnen Unterstützung per Telefon oder E-Mail anbieten. Verzögerungen bei Bild und Ton, treten häufig bei Netzüberlastung auf. Ein LAN-Kabel kann die Verbindung verbessern.

Hinweis: Sie können Ihr Baby so zu sich drehen, so dass es nicht in den Bildschirm schaut.