Unser Nachbarschaftshaus versteht sich als ein Ort der Begegnung und bietet für viele Anlässe ein großes Haus mit zahlreichen Räumen.

 

Es wendet sich mit seinen Angeboten an Kinder, Jugendliche, Erwachsene und SeniorInnen.

  • In unserem Haus finden Kinder unterschiedlichen Alters Angebote rund um eine Tagesstätte.
  • Jugendliche finden Unterstützung in einer Hausaufgabengruppe und bei ihrem Bemühen, den Übergang von der Schule ins Berufsleben zu gestalten.
  • Zahlreiche (Kurs-)Angebote für Familien unterstützen diese bei ihren Erziehungsaufgaben in den unterschiedlichsten Lebenslagen.
  • Eine Erziehungsberatungsstelle bietet Beratung und ggf. Therapie für Eltern und ihre Kinder.
  • Zahlreiche Angebote stehen SeniorInnen zur Verfügung bis hin zu unterstützenden Diensten im Rahmen eines Haushilfedienstes.


Wir haben unsere Arbeit über Abteilungsgrenzen hinweg stark miteinander vernetzt und eine generationsübergreifende Angebotspalette entwickelt: dies hat den Grundstock dafür gelegt, dass wir uns seit 2008 im Rahmen eines entsprechenden Bundesmodells als Mehrgenerationenhaus bezeichnen können.

 

Bereits in unserem Leitbild drückt sich aus, dass wir als ”sozialintegratives Zentrum für Begegnung, Bildung, Beratung und Therapie” nachbarschaftliches Leben fördern. Man kann bei uns Freizeitinteressen pflegen, sich beraten lassen, Kurse besuchen und bei einer Tasse Kaffee in unserem Treffcafé Kontakte schließen. Von der ersten Stunde an war und ist uns die Überwindung politischer, rassischer, religiöser und sozialer Vorurteile ein Anliegen.

 

Wir freuen uns über jede und jeden, der Interesse an unserer Arbeit hat und uns unterstützen möchte – sei es als Mitglied, sei es als ehrenamtlich Tätige. Auch Spenden unterstützen unsere Arbeit sehr wirksam.

Die Förderung von Selbsthilfe und die Bezogenheit auf unseren Stadtteil Biebrich sind uns wichtig.

 

Unser Träger ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein mit ca. 180 Mitgliedern – meist Besuchern des Hauses – und mit einem gewählten Vereinsvorstand.

 

Neben Mitgliedsbeiträgen und Spenden wird unsere Finanzierung überwiegend durch Zuschüsse der Landeshauptstadt Wiesbaden gewährleistet.

 

Unsere Bankverbindung
Nassauische Sparkasse Wiesbaden
BIC: NASSDE55XXX
IBAN: DE 14 5105 0015 0135 0081 09

 

Das Nachbarschaftshaus Wiesbaden e.V. ist Mitglied im:

 


Interessierte finden weitere Informationen in unserem Jahresbericht.

 

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf den Weg zu uns zu machen und unser Haus zu besuchen!

 

Damit Sie uns nicht verfehlen finden Sie hier einen Lageplan und eine Anfahrtsbeschreibung.

Einen kurzen Überblick über die Angebote des Nachbarschaftshauses finden Sie in unserem Informationsflyer.